Lebenswege

Was ist mit «Lebenswege» gemeint?

Der Mensch vor der Frage nach dem Sinn

 

In speziellen Themenwanderungen, (mit logotherapeutischem und existenzanalytischem Hintergrund )  Meditations- oder Achtsamkeitswanderungen begleite ich Sie unterstützend in ihren Lebensfragen. Solche Wanderungen sind geprägt durch die Möglichkeit tiefer Selbsterfahrung und können darüber hinaus Heilungsprozesse sowohl im körperlichen als auch im seelischem Bereich positiv unterstützen.

Es werden innere Prozesse in Gang gesetzt, welche eine Selbstreflexion ermöglichen und die Weiterentwicklung des menschlichen Seins fördern.

 

Unterwegssein in der Natur klärt den Geist, bringt körperliche Entspannung und wirkt auf die Seele ausgleichend. Durch Bewegung und Konzentration auf sich selbst werden positive Kräfte freigesetzt, ein Zeichen dafür, dass die Natur eine der grössten Ressourcen für uns Menschen ist.

Das Erleben der Natur im Zusammenhang mit erfahrungsorientiertem Lernen.

 

«Das Leben selbst ist es, das dem Menschen Fragen stellt. Er hat nicht zu fragen er ist vielmehr der vom Leben her Befragte, der dem Leben zu antworten - das Leben zu ver-antworten hat.»

Viktor Frankl (1905-1997)